N Home                 
... schauen Sie bei Notausgabe oder beim Herausgeber rein: Notausgabe
Wetter

Urberach von 22:55
17.3 °C
Wind 2 km/h aus SW
Klarer Himmel


3R   Notausgabe.de

Samstag, 15. Juni 2019, 22:55 Uhr     Online Nummer: 19.01.21
Es werden bis zu einer Entscheidung keine weiteren Inhalte | Menüs angezeigt.

Wir nutzen Cookies um Ihnen die Internetseite bestmöglich darzustellen und durch Analyse der Seitenbesuche stets zu optimieren.
Weitere Informationen zu genutzten Cookies und wie Sie diese individueller aktivieren oder deaktivieren können finden Sie unter Datenschutz bzw. unter Cookies.
Wenn Sie dem Internen Tracking zugestimmt haben werden die Einstellungen langfristig gespeichert (maximal 400 Tage) und Sie werden hier nicht neu aufgefordert zuzustimmen, insofern die Cookies nicht bei Ihnen automatisch (z.B. beim schließen des Browsers) oder manuell gelöscht wurden. Änderungen können unter Cookies aber weiterhin durchgefürt werden.

Wir möchte Sie bitten der Speicherung und Verarbeitung von Cookies und Informationen zuzustimmen










 Ich stimme zu 

 Ich stimme nicht zu 

333 Minuten NEWS "Quelle tagesschau.de": ===> 21:40 Auch Großbritannien beschuldigt den Iran, Tanker im Golf von Oman angegriffen zu haben. Teheran hat nun den britischen Botschafter einbestellt. Dabei kritisierte der Iran die "inakzeptable Haltung" der Briten. ===> 20:31 Der Opposition in Hongkong reicht es nicht, dass das Auslieferungsgesetz lediglich ausgesetzt wird. Die Demonstranten fordern einen kompletten Rückzug - und bereiten neue Proteste gegen die Regierung vor. Von Markus Pfalzgraf. ===> 21:16 In einer Seitenkapelle von Notre-Dame ist eine Messe gefeiert worden - zum ersten Mal seit dem Brand Mitte April. Aus Sicherheitsgründen mussten Geistliche und Besucher Schutzhelme tragen. ===> 18:28 Trotz Milliardenförderung des Bundes verharrt der soziale Wohnungsbau auf niedrigem Niveau. Das geht aus einem Bericht des Bauministeriums hervor. Der Druck vor allem auf ärmere Mieter in großen Städten steigt. <===
 
N   Kontext
 
Kontext oder über den Tellerrand schauen!

Kontextualismus im philosophischen Sinn ist die Auffassung, dass jede Entscheidung, Handlung oder Äußerung in einem jeweiligen Kontext (Zusammenhang, Umfeld) stattfindet und auch nur in diesem verstanden werden kann.
Kon·text, Plural: Kon·tex·te
Kontext (Pl.: Kontexte; von lat. contexere, dt. ‚zusammenweben‘)

Entlehnung im 16. Jahrhundert vom lateinischen Substantiv contextus → la „Verbindung, Verknüpfung“, das vom lateinischen Verb contexere → la „verknüpfen, verflechten“ abgeleitet ist; dieses wurde aus dem Präfix con- → la „zusammen“ und dem Verb texere → la „weben, flechten“ gebildet.

- Zusammenhang, Beziehung zwischen miteinander verbundenen Teilen
- Linguistik: der Zusammenhang oder das Umfeld eines Wortes oder einer Handlung
- bildungssprachlich: Zusammenhang, in dem bestimmte Dinge stehen oder betrachtet werden müssen
- Diplomatik: der Hauptteil einer Urkunde, der den Rechtsinhalt enthält
- Sprachwissenschaft, alle Elemente einer Kommunikationssituation, die das Verständnis einer Äußerung bestimmen
- IT-Umfeld, Information zum Charakterisieren der Situation einer Entität in Interaktion mit anderen Entitäten
- Urkundenlehre, Teil einer (mittelalterlichen) Urkunde
- situativer, hierunter werden in der Soziologie (Symbolischer Interaktionismus) und Psychologie äußeren Faktoren verstanden, die eine Kommunikation bzw. Interaktion beeinflussen können, etwa Anzahl der Teilnehmer, Lärm, Räumlichkeiten etc.

 
 N Home   Hilfe   Impressum   Datenschutz   Widerspruch   Cookies   Jugendschutz   Nachweise 
 Mail to: 3R@Notausgabe.de  

HA: 1 FA: 0 I: 1 E: 1
Laufzeit: 2.1275169849396

ENTE            ( nach Milo Manara, " Ein Traum ... vielleicht... ", 1989 )

3R...